der Systembrett-Workshop „Systembrett-Initiation” · ein Tag Ermächtigung mit Wolfgang Polt

„Ich hab seit Monaten mein Systembrett in der Praxis liegen - und bis heute nicht verwendet!?!”
Sie haben vor langer Zeit ein Systembrett-Seminar genossen ... und irgendwie ist das Feuer erloschen ...
„Ich brauch so etwas wie eine Initialzündung - damit ich endlich mit dem Systembrett starten kann!”
Anstatt die Menschen auf Ihrem Lebensweg zu unterstützen dient Ihr Systembrett als Staubzüchtungseinrichtung. Das wollen Sie jetzt ändern!
„Ich brauche eine Starthilfe, um mit dem Systembrett los zu legen!”
Es fühlt sich so an, als brauchten Sie eine Erlaubnis oder Ermächtigung, um Ihr Systembrett (endlich) Ihren KlientInnen anbieten zu können - oder vielmehr zu dürfen.
„Ich stehe einen Schritt vorm Start - es fehlt nur mehr eine winzige Kleinigkeit - dann darfs los gehen!”


„die Systembrett-Initiation” · für wen?

Herzlich willkommen, wenn Sie in Ihrer Praxis das Systembrett anbieten möchten oder wenn Sie kurz vor dem Durchstarten mit dem Systembrett sind!
  • Sie sind in Ausbildung zu einem beratenden Beruf und möchten das Systembrett in Ihrer Praxis anbieten
  • Sie kommen zurück in Ihre Praxis - beispielsweise nach Karenz - und wollen mit dem Systembrett neu durchstarten
  • Sie machen sich gerade neben Ihrem Angestelltendasein selbständig und möchten Ihren KlientInnen das Systembrett anbieten
  • Sie haben schon lange vor, das Systembrett als bereichernde Unterstützung zu verwenden - aber irgendwas hat Sie bis jetzt daran gehindert
  • Durchstarten - jetzt! Es fehlt nur eine Initialzündung
  • Es braucht so etwas wie eine Initiation zum Durchstarten
  • Ein letzter oder erster Schritt - je nach Betrachtungsweise. Und dann darf´s los gehen mit dem Systembrett
  • ...
Das Systembrett


„Bis wir uns das Unbewusste bewusst machen, wird es unser Leben lenken und wir werden es Schicksal nennen.” So Carl Gustav Jung.

Unbewusstes bewusst machen.
Ja! Gut!
Aber wie?!?

Mit dem Systembrett.

dem Formlosen Form geben · Unsichtbares sichtbar machen · Unaussprechliches aussprechen können · der Ordnung Platz geben · Unbegreifliches begreifbar machen · Lösungen statt Probleme erkennen

Das Systembrett. Schauen Sie mal. Und dann lassen Sie sich wundern.

„die Systembrett-Initiation” · Ihr Gewinn
  • Nach dem Workshop bieten Sie das Systembrett ganz selbstverständlich Ihren KlientInnen an
  • Aus bis dato Fremden wird nun so etwas wie ein Freund
  • Sie erleben das Systembrett als wunderbaren, wohlwollenden Unterstützer in Ihrer Praxis
  • Erleben Sie einen Paradigmenwechsel - denn möglicherweise könnte man Beratung ja auch freudvoll erleben
  • Das Systembrett wird nach dem Workshop zu einem bereichernden und wichtigen Bestandteil Ihrer Beratung
  • Sie erfahren spielerisch und einfach, wie Sie Ihren KlientInnen die Möglichkeit schenken, neue Sichtweisen auf und damit auch neues Verständnis für deren Situationen zu gewinnen
  • Gewinnen Sie neue, bereichernde Ideen und kreative Inspiration für Ihre Beratungs­tätigkeit
  • Lernen Sie die einladende Beratungs-Haltung kennen, wie Sie Ihre KlientInnen auf deren eigene Lösungen einladen
  • Im geschützten Rahmen dieser Begegnung geben sich selbst die Erlaubnis und Ermächtigung, (endlich) mit dem Systembrett durchzustarten

„die Systembrett-Initiation” · der Termin

  • Freitag, 16. April 2021

Herzlich willkommen!

„die Systembrett-Initiation” · die Zeiten

Der Systembrett-Workshop findet von 10:00 bis 17:00 statt.

„die Systembrett-Initiation” · der Ort

Praxis Eichgraben
Kirchenstraße 8/10
A-3032 Eichgraben
Österreich
www.Praxis-Eichgraben.at

„die Systembrett-Initiation” · Ihre Investition

Die Systembrett-Initiation kostet 150,00 Euro inkl. gesetzlicher MwSt.

„die Systembrett-Initiation” · Ihre Anmeldung

Der Workshop „die Systembrett-Initiation” findet natürlich nur bei einer ausreichenden Zahl angemeldeter InteressentInnen statt! Definitiv angemeldet sind Sie, wenn Sie sich im Anmeldeformular für den Workshop „die Systembrett-Initiation” angemeldet haben.

Ich bitte um Verständnis, dass Zusagen auf anderen Internet-Plattformen (wie beispielsweise facebook oder ähnliche) NICHT als Anmeldung gelten und in einem solchen Falle auch KEIN Anspruch auf tatsächliches Zustandekommen der Veranstaltung besteht!

Status: noch sind Plätze frei - Herzlich willkommen!

Ja! Da bin ich dabei! Ich melde mich an!

Systembrett basic· Ihr Gastgeber Wolfgang Polt

„die Systembrett-Initiation” · Ihr Gastgeber Wolfgang Polt


Wolfgang Polt
Life Coach, Systemischer Berater, Supervisor, Trainer, Autor

Autor des Bestsellers „Aufstellungen mit dem Systembrett” (erschienen 2006 und bereits in der siebenten Auflage erhältlich) und seines Nachfolgers „Lösungen mit dem Systembrett” (erschienen 2012 und bereits in der vierten Auflage erhältlich). 2020 erschien das Buch „Systembrett-Format superVIEW!”.
Seit 2003 Erfahrung mit den Visualisierungen und Aufstellungen mit dem Systembrett.
Internationaler Gastgeber im Kontext Systembrett.

Kontaktieren Sie mich bei Fragen oder melden Sie sich gleich hier an.

„die Systembrett-Initiation” · Feedback

Aus einem Feedback eines Workshop-Teilnehmers: „Seit dem Besuch Deines Worskhops ist das Systembrett ganz selbstverständlich zu einem bereichernden und tragenden Teil in meiner Beratung geworden! DANKE für diesen Tag der Erlaubnis!”

Mehr Feedback gibts hier zu lesen ...


„Bauch meets Hirn” · L3 ... L wie ... Lernen, Lachen, Leichtigkeit

Seminar „Bauch meets Hirn” 2016 in Wien

„Bauch meets Hirn” · Teilnehmer-Stimmen

Seminar „Bauch meets Hirn” 2015 in Dresden